• aimgp8698.jpg
  • proj-foerderverein-1.jpg
  • aimgp0692.jpg
  • aimgp5566.jpg
  • aimgp0691.jpg
  • aimgp9572.jpg
  • aimgp9577.jpg
  • aa-p-sem-ku-01-imgp9578.jpg
  • SLDVorstand2017.JPG
  • proj-foerderverein-5.jpg
  • proj-foerderverein-2.jpg
  • aimgp7112.jpg
  • aimgp0671.jpg
  • aimgp5568.jpg
  • aimgp9564.jpg

Gemeinnütziger Förderverein
der Maria-Ward-Schule München-Nymphenburg e.V.

 

Der Verein wurde am 8. Dezember 1992 von engagierten Mitgliedern des Elternbeirats am Maria-Ward-Gymnasium gegründet. Mittlerweile haben wir knapp über 1000 Vereinsmitglieder, die sich aus Eltern, Lehrkräften, ehemaligen Schülerinnen sowie Freunden und Gönnern beider Schulzweige zusammensetzen. Alle zwei Jahre tritt die Mitgliederversammlung zusammen.
Der jährliche Beitrag für Mitglieder beträgt € 15,- und ist, ebenso wie jede freiwillige Spende steuerlich absetzbar (§ 10 b EStG), da der Verein eine gemeinnützige Einrichtung ist.

 

Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

RA Roland Mittelhammer LL.M. (Vorsitzender)
Sophia von Trebra-Lindenau (Stellvertreterin)
Martin Roth (Schatzmeister)
Jutta Honer
Heide Monheimius-Strack

 

IDEE UND ZWECK DES FÖRDERVEREINS

Der Förderverein hat es sich satzungsgemäß zur Aufgabe gemacht, die Maria Ward Schule für Mädchen in ihrer ideellen und materiellen Ausbildungs- und Erziehungsarbeit zu unterstützen. Den Mitgliedern des Vereins liegt vor allem eine gute, modernen Anforderungen entsprechende Ausstattung am Herzen. Der Verein bemüht sich insbesondere um eine Ergänzung und Verbesserung der Ausstattung der Schule mit Lehrmitteln und Einrichtungsgegenständen durch Weitergabe von Geld- und Sachspenden (laut § 2 der Vereinssatzung).



DAHER UNSERE BITTE :

Werden auch Sie Mitglied im Förderverein! Sie helfen nicht nur der Schule, Sie unterstützen unsere Kinder! Durch Ihre Mitgliedschaft kann der Verein seine Ziele verwirklichen. Ihre Spende ist nach den gültigen Vorschriften (§ 10 b EStG) abzugsfähig.


Vorsitzender des Fördervereins
RA Roland Mittelhammer LL.M.